Wie die Wetter-App des DWD plötzlich kostenpflichtig wurde

Ich bin ja Pendler. Früh 30 Kilometer hin, abends 30 Kilometer zurück. Besonders jetzt im Winter ist das ein bisschen heikel, sind 30 Kilometer bei Glatteis und Schnee kein Spaß. Deswegen beobachte ich das Wetter ziemlich genau und nutze dazu hauptsächlich zwei Apps. Einmal die von Kachelmann-Wetter, weil die meiner Erfahrung nach einfach am zuverlässigsten … Mehr Wie die Wetter-App des DWD plötzlich kostenpflichtig wurde

Gelesen: Ernst, Edzard: Homöopathie – die Fakten [unverdünnt]

Wenn Edzard Ernst ein Buch über Homöopathie auf den Markt bringt, hat dies von vorne herein einen ganz besonderen Stellenwert. Der gebürtige Wiesbadner war der erste Lehrstuhlinhaber für Alternativmedizin in Großbritannien, genauer gesagt an der University of Exeter und ab 2002 war er an der Peninsula Medical School Direktor des Bereiches Alternativmedizin. Nun legt er … Mehr Gelesen: Ernst, Edzard: Homöopathie – die Fakten [unverdünnt]

Eine weiße Feder für die Techniker Krankenkasse

In der britischen Armee war es früher üblich, Feiglingen (insbesondere bei Feigheit vor dem Feinde) eine weiße Feder zu überreichen. Diesem Brauch möchte ich mich heute symbolisch anschließen und eine weiße Feder verteilen. Empfänger dieser virtuellen weißen Feder ist die Techniker Krankenkasse. Warum gerade die Techniker Krankenkasse? Nun, vor einigen Monaten wurde die TK von … Mehr Eine weiße Feder für die Techniker Krankenkasse

Unser Wasser ist toll, auch wenn es kein Gedächtnis hat!

Ich sage JA zu deutschem Wasser! (Harald Schmidt) Wasser ist, wie die DIN 2000 so richtig bemerkt, das wichtigste Lebensmittel und kann nicht ersetzt werden. Zudem wird es intensiv kontrolliert und auf Schadstoffe getestet. Deutschland ist hierbei führend und nur in wenigen anderen europäischen Ländern hat das Trinkwasser einen derart hohen Standard wie hier. Die … Mehr Unser Wasser ist toll, auch wenn es kein Gedächtnis hat!