Spiritualität in der Medizin?

Wenn man sich die verschiedenen Methoden der sogenannten „Alternativmedizin“ anschaut, so ist in jeder eine gute Portion… ja, wie nenne ich das jetzt? Mystik? Religion? Ich denke Mystik ist das richtige Wort… vorhanden. Denn da wimmelt es von geistartigen Kräften, Feinstofflichkeit, Schwingungen, Lebensenergien und was es nicht alles noch gibt. Allen gemeinsam ist allerdings, dass … Mehr Spiritualität in der Medizin?

„Homoheilung“ durch Homöopathie? So ein Schmarrn!

Wenn man denkt, man hätte schon jeden Blödsinn gehört, kommt bestimmt irgendjemand daher und toppt das wieder. Diesmal hat es der „Bund katholischer Ärzte“ geschafft, mein Zutrauen zur Menschheit ein gutes Stück zu erschüttern. Dieser Verein wurde im Jahr 2004 gegründet und sieht sich als eine Vereinigung von katholischen Ärzten, die sich im Bereich Beruf, … Mehr „Homoheilung“ durch Homöopathie? So ein Schmarrn!

Unverlangt eingesandt

Die Anhänger der sogenannten „Alternativmedizin“ gerieren sich immer als so harmonisch, sanft und friedvoll. Dabei kommt dann oftmals sowas raus Nett nicht? Man fragt sich, ob der Begriff „Kinderstube“ bekannt ist. Aber als Betreiber dieses kleinen Blogs kenne ich sowas gut. Als vor der DSGVO hier die Kommentare noch offen waren, habe ich pro Woche … Mehr Unverlangt eingesandt

Kuck mal wer da kommentiert…

Wenn man sich Diskussionen ansieht, die Skeptiker mit Anhängern von pseudowissenschaftlichen Therapien führen, fällt dem/der geneigten Leser/in sicherlich auf, wie schnell derartige Diskussionen eskalieren. Dieser Artikel soll jetzt aber keine Anleitung sein, wie man am besten mit derartigen Fundamentalisten diskutiert. Eine solche Anleitung hat Nikil Mukerji bereits schon verfasst, fundierter und besser als ich es … Mehr Kuck mal wer da kommentiert…

Was Hänschen lernt, das kann man dem Hans schwer abgewöhnen

Sie kennen doch sicher den alten Spruch „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“. Umgekehrt ist es auch so, was Hänschen lernt, das ist dem Hans nur schwer abzugewöhnen. Dazu gehört auch ein verantwortungsbewusster Umgang mit Medikamenten. Und gerade dieser ist heutzutage recht schwierig zu erreichen. Waren Sie in letzter Zeit einmal auf einem Spielplatz? … Mehr Was Hänschen lernt, das kann man dem Hans schwer abgewöhnen

Wenn Journalisten Impfschwurblern auf den Leim gehen…

Es gibt Vorgänge auf dieser Welt, über die kann ich mich trefflich aufregen und es gibt Vorgänge auf dieser Welt, da kann ich mich noch nicht mal mehr drüber aufregen, die machen mich nur noch müde… Ein solcher Vorgang war kürzlich in der Rhein-Neckar-Zeitung zu finden. Da wurde anlässlich einer Filmvorführung des unsäglichen Machwerks „Wir … Mehr Wenn Journalisten Impfschwurblern auf den Leim gehen…

Was Menschen sich freiwillig alles antun! Heute: Die Osteopathie

Der menschliche Körper verfügt über 210 Knochen, mehr als 650 Muskeln und ungefähr 400 Sehnen. Dies ergibt mehrere tausend Möglichkeiten von Beschwerden, Erkrankungen und Verletzungen, die sich ein Mensch im Laufe seines Lebens einhandeln kann. Gerade Rückenbeschwerden sind ja eine Volkskrankheit. Knie, Hüfte, Genick… überall zwickt’s und zwackt’s. Ist ja kein Problem, da lässt man sich … Mehr Was Menschen sich freiwillig alles antun! Heute: Die Osteopathie

Die Homöopathie-Challenge des INH

Es ist eine interessante Frage, die nach dem Inhaltsstoff einer Tablette. Stellen wir uns mal vor, unser Oppa hat seine Medikamente herunter geworfen und jetzt liegen dutzende von weißen Tabletten durcheinander. Natürlich können wir zuerst nach Form und Größe sortieren, aber manche sehen auch gleich aus. Theoretisch könnten wir damit zum Chemiker gehen, damit der … Mehr Die Homöopathie-Challenge des INH

Susannchen und der Sonnenbrand

Susannchen freute sich. Es war ein herrlicher Sommersamstag und sie ging mit ihrer Mutter zusammen einkaufen. Gerade schlenderten die beiden über den Wochenmarkt und freuten sich an den vielen Kisten und Kartons mit den verschiedensten Obst- und Gemüsesorten. Die Kirschen sahen so schmackofatzig aus, dass sie sich fast nicht zurückhalten konnte. Aber sie wusste, dass … Mehr Susannchen und der Sonnenbrand