Gehört: Polydora – Ein Vorlese-Podcast

Die deutsche Podcastszene hält ja immer wieder Überraschungen bereit. Eine solche Überraschung erlebte ich gerade, als ich den Vorlese-Podcast „Polydora“ entdeckte. Bei dem kleinen, feinen Podcast findet man wunderbare Perlen der klassischen Literatur von Edgar Allan Poe über Fjodor M. Dostojewski zu Johann Wolfgang von Goethe oder Friederike Kempner. Als großer Freund der Balladen von … Mehr Gehört: Polydora – Ein Vorlese-Podcast

Gehört: Das geheime Kabinett

Den „Angegraben“-Podcast des Buddlers habe ich euch ja schon mal empfohlen, weswegen ich es nicht versäumen möchte, euch auch noch den zweiten Wurf des Buddlers, „Das geheime Kabinett“ ans Herz legen. Im Archäologischen Nationalmuseum im schönen Neapel gibt es ein Gabinetto Segreto, also ein geheimes Kabinett, in dem sich ganz besondere Fundstücke aus der römischen … Mehr Gehört: Das geheime Kabinett

Gehört: Angegraben

„Angegraben“ ist ein kleiner aber feiner Podcast, der von Mirko Gutjahr aufgenommen wird. Mirko Gutjahr (Spitzname „Buddler“) ist Archäologe und deshalb ist das Hauptthema des Podcasts auch die Archäologie. Nachdem der Buddler neben Frühgeschichtlicher Archäologie auch Mittelalterliche Geschichte studiert hat, ist seine Themenauswahl etwas „eurozentristisch und Mittlelalterlastig“, wie er selbst schreibt. Aber alle 26 bisher … Mehr Gehört: Angegraben

Gehört: Sternengeschichten

Florian Freistetter ist einer der bekanntesten Wissenschaftsblogger Deutschlands, dessen Hauptmedium sein Blog „Astrodicticum simplex“ ist. Als Astronom ist sein Hauptthemenbereich natürlich die Astronomie, er bloggt aber auch über andere Bereiche der Naturwissenschaften und beschäftigt sich mit pseudowissenschaftlichen Themen. In der Online-Ausgabe des Standard veröffentlicht er alle zwei Wochen einen Artikel in seiner Rubrik „So ein … Mehr Gehört: Sternengeschichten

Gehört: Viva Britannia – Wissenswertes von der Insel

Der Diplom-Psychologe Sven Rudloff lebte und arbeitete vier Jahre in Großbritannien. Seine „Insider-Erfahrungen“ verarbeitet er nun in seinem Podcast „Viva Britannia – Wissenswertes von der Insel“, in dem er sich alle zwei Wochen ein Thema vornimmt und über dieses in angenehmer Art und Weise plaudert. Hierbei handelt es sich auch nicht um die üblichen Touristenhinweise, … Mehr Gehört: Viva Britannia – Wissenswertes von der Insel

Gehört: Hoaxilla – Der skeptische Podcast aus Hamburg

Hoaxilla war der erste Podcast, den ich regelmäßig gehört habe. Er existiert bereits seit 2010 und hat mittlerweile 193 Folgen (Stand 9. Dezember 2015). Präsentiert wird er von Alexa und Alexander Waschkau, einer Volkskundlerin und einen Psychologen, die sich in jeder Folge einer Urban Legend, Mythen oder anderen unheimlichen Begebenheiten widmen. Dazu gibt es jeweils … Mehr Gehört: Hoaxilla – Der skeptische Podcast aus Hamburg

Gehört: Black Sweet Stories

Black Sweet Stories ist nach eigener Vorstellung ein Vorlesepodcast der düsteren Art – kosten- aber nicht jugendfrei […] Black Sweet Stories sind nichts zum Einschlafen oder für Zartbesaitete. In diesem Podcast liest die Volkskundlerin Alexa Waschkau (näheres zur Person im folgenden Artikel über den Hoaxilla-Podcast) zum einen düstere Geschichten der klassischen Literatur, zum anderen aber … Mehr Gehört: Black Sweet Stories

Gehört: Podcasts

Ich bin ja ein großer Potzcatz äääh, Podcast-Fan und bin mittlerweile ein Vielhörer. In der Rubrik „Gehört“ möchte ich euch jetzt die Podcasts vorstellen, die ich am liebsten höre. Einen Lieblingspodcast gibt es dabei allerdings nicht, dazu ist die Auswahl einfach zu vielfältig. Auch stellt die Reihenfolge der Besprechungen kein Ranking dar. Ich würde mich … Mehr Gehört: Podcasts